Rehabilitationssport nach Prostata-OP

Rehabilitationssport nach Prostata-OP

Körperliche Aktivität hat in jeder Lebenssituation positive Auswirkungen auf die Gesundheit.

Auch nach einer Prostata-OPhat der Sport einen günstigenEinfluss auf die Psyche. In der neuen

Rehasport-Gruppe „Sport in der Krebsnachsorge“ der VBSG Gescher werden gezielteBewegungen 

und Übungenvon einem speziell geschultenÜbungsleiter angeboten, diedas allgemeine

Wohlbefinden derBetroffenen steigern sollen

Unter Berücksichtigung der individuellenAusgangssituationjeden Teilnehmers bietet die VBSG 

Gescher ab dem 24.4. 2017 einen vom BRSNWzertifizierten Kurs an, fürden eine ärztliche

Verordnung (50 Einheiten) nötig ist, die von den Krankenkassen bezuschusst wird.

Der Kurs findet jeweils montags in der alten Von-Galen-Turnhalle in Gescher, Von-Galen-Straße 29,

in der Zeitvon 18.00 bis 19.00 Uhrstatt. Anmeldungen bzw. Rückfragen können ab sofort bei Heinz-

Josef Mauritz, Tel. 02542/ 98410 oder 01718379465 oder bei Richard Gregorczyk, Tel. 02542/6893,

vorgenommenwerden.

-